• SchriftzeileSchriftzeileSchriftzeile

Veranstaltungsplan 2019

Die Übungsabende beginnen jeweils um 19:00 Uhr im Institut für Biologie / Zoologie (Ehrenberg-Saal, 2. Stock) der Freien Universität Berlin, Königin-Luise-Strasse 1-3 (Eingang Haderslebener Strasse 1-3), 14195 Berlin. Die mit einem P gekennzeichneten Termine haben einen praktischen Teil. Das aktuelle Programm der Berliner Mikroskopischen Gesellschaft gibt es auch als PDF-Datei zum Ausdrucken oder Abspeichern.

ACHTUNG: im Augenblick wird Raum 010/011 (im Altbau, Parterre) als Ersatz für den Ehrenberg-Saal benutzt.

Fr.  06. 09. 2019 19:00 Uhr Prof. Dr. Ulrich Szewzyk (von der Technischen Universität Berlin) Biologie der Abwasserreinigung - Lebensgemeinschaften verschiedener Reaktortypen P

Fr.  20. 09. 2019 19:00 Uhr Dr. Norbert Kilian (vom Botanischen Garten und Botanischen Museum Berlin) Zur Botanik der Salate, insbesondere des Garten-Lattichs P

Fr.  04. 10. 2019 19:00 Uhr Thomas Fromm (von der BMG) Herbstplankton mit dem Videomikroskop P

Fr.  18. 10. 2019 19:00 Uhr Katharina Willenbücher (vom Leibniz Institut für Argratechnik und Bioökonomie, Potsdam) Ein Mikroskop aus Papier - Das Foldscope P

Fr.  01. 11. 2019 19:00 Uhr Herrmann Hochmeier (aus Wilhelmsburg, Österreich) Anfertigung von Gesteinsdünnschliffen P

Fr.  15. 11. 2019 19:00 Uhr Wolfgang Ganter (aus Berlin) Bacteriality: Einsatz von Dias, Bakterien und Mikroskopen in einer neuen Kunstrichtung Der Vortragende freut sich über ausrangierte Dias jeder Art und Anzahl.

Fr.  29. 11. 2019 19:00 Uhr Michael Plewka (aus Hattingen) "Die Musik im Bild" - Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung

Fr.  13. 12. 2019 19:00 Uhr Weihnachtsfeier (Info für Gäste: kein Mikroskopieren)

Fr.  17. 01. 2020 19:00 Uhr Dr. Sebastian Hess und Anna Busch (von der Universität Köln) Ein neu entdeckter Sonnenschutzfarbstoff bei Mikroalgen Von einer mikroskopischen Zufallsentdeckung zur Forschung im Labor P

Fr.  31. 01. 2020 19:00 Uhr Jahresversammlung

Fr.  14. 02. 2020 19:00 Uhr Prof. Dr. Julien Bachelier (von der Freien Universität Berlin) Anwendung der korrelativen Mikroskopie in der Botanik

Die mit einem P gekennzeichneten Termine haben einen praktischen Teil.
Änderungen des Programms vorbehalten.

Das aktuelle Programm der Berliner Mikroskopischen Gesellschaft gibt es auch im Downloadbereich als PDF-Datei zum Ausdrucken oder Abspeichern.

Stachelkrebs
Muschelkrebs
Linie